Auxmoney Anleger Forum

Investorenforum Auxmoney

stellte fest, dass Smava nun Gebühren für Investoren erhebt. Über Auxmoney kann Geld für Kredite an Privatpersonen zur Verfügung gestellt werden. Das Forum Smava - der Kredit- und ich-Hobbyinvestor ? AUXMONEY SERIÖS? Langfristig überschätzen viele Anleger ihre Investitionsfähigkeit. Sie finden besser ein Casino-Rama verloren und finden ein Investorenforum.

Nachhaltige Unternehmensführung - Nachhaltigkeit, Corporate Social Responsibility/CSR in den Betrieben

Die Investition in P2P-Darlehen ist besonders bei sehr niedrigen Zinssätzen von Interesse. Investitionen von Menschenmengen (über P2P-Kredite) können unter Umständen zu einer schnelleren Liquiditätsbeschaffung als bei der Finanzierung von Menschenmengen anregen. Abhängig vom jeweiligen Vorhaben können Investoren auch geringere Erträge aus solchen Investitionen akzeptieren. Das Crowdinvesting ist eine Form der Finanzierung, bei der sich mehrere Investoren an mehreren Start-ups oder Vorhaben von Personen mit relativ geringem Kapitaleinsatz beteiligt haben.

Crowd Investing dagegen ist eine Art und Weise, Eigenkapital profitabel - d.h. mit einer Verzinsung - zu investierten und gleichzeitig durch die Unterstützung geeigneter Vorhaben gesellschaftliche Eigenverantwortung zu übernehmen. In diesem Sinne ist Crowd Investing eine wichtige Voraussetzung. Wenn Sie einen oder mehrere Darlehensgeber für ein bestimmtes Projekt suchen, finden Sie im Netz eine Vielzahl von Platformen, die sich auf die Arrangierung von Darlehensgebern und Kapitalgebern ausrichten.

Zum Beispiel kann ein normales Bankkreditgeschäft die beste Möglichkeit zur Finanzierung bestimmter Vorhaben sein. Unter bestimmten Bedingungen hat ein solches P2P-Darlehen auch für Anleger und Anleger einen Vorteil. Jeder, der eine solche Investition mit smava in Betracht zieht, hat gegenüber anderen Anlageformen folgende Vorteile: Die durchschnittliche Verzinsung liegt bei über 7 vH.

Die Ausfallraten liegen unter 3 Prozentpunkten - laut Auxmoney. Kreditausfälle sind bei ramava kein Thema, da die Anlagen auf mehrere Schuldner verteilt sind, so dass bei Ausfällen eines Schuldners die Verzinsung nur geringer ist. Die Investoren legen in eine Rating-Gruppe (d.h. mehrere Kredite) und nicht nur in ein einzelnes Objekt.

Die Anleger verlieren also kein Kapital, sondern erhalten nur für diesen einen Credit keine Zinserträge. Ab wann ist die Investition in P2P-Darlehen von Interesse? Die Investition in P2P-Darlehen ist besonders dann von Interesse, wenn die Zinssätze so tief sind, dass Termingeldkonten selbst bei niedriger Teuerung kaum Renditen einbringen. Mit einer aktuellen Teuerungsrate von 0% ist die Investition in P2P-Kredite für Anleger derzeit besonders günstig.

Letztendlich ist Crowd Investing in der Tat eine echte Option für kleine CSR-Projekte. Aufgrund der Renditechancen ist Crowd Investing für viele Anleger viel attraktiver als das Crowdfunding. Weil das Verlustrisiko für den Kreditgeber aufgrund verschiedener mechanischer Faktoren nach wie vor niedrig ist, ist es auch für risikoscheue Anleger von Interesse. Der Ertrag kann sehr präzise berechnet werden und im Unterschied zu anderen Varianten ist die Investition durch den Ausgleichs-Pool vergleichsweise unbedenklich.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum