Dibadu Girokonto

Leistungsbilanz von Dibadu

Die meisten Bankkunden sind an einem privaten Girokonto und einer der verschiedenen Kreditmöglichkeiten interessiert, wenn sie eine neue Bank suchen. Die Leistungsbilanz der comdirect ist auch eine sehr gute Alternative zur Leistungsbilanz der ING-DiBa. Auf dem Girokonto der comdirect können Sie, wie bei der norisbank, an allen Geldautomaten der Deutschen Bank, der Commerzbank, der HypoVereinsbank und der Postbank kostenlos Bargeld beziehen. Sie können das Studenten-Girokonto und das Standard-Girokonto jederzeit online über die ING-Website eröffnen. Der Euro-Aufschlag wird dem Girokonto der ING gutgeschrieben, wenn es sich um das erste Girokonto bei der Direktbank handelt.

Komfortabler geht es nicht.

Du setzt monatlich etwas auf die Spitze und musst dich trotzdem nicht eingrenzen. Entscheiden Sie selbst, wie viel Kosten Sie einsparen oder wie viel Sie am Ende des Monates auf Ihrem Girokonto halten wollen. Ihnen steht diese Auftragsart zur Verfügung: Sie definieren einen fixen Ansparbetrag. Mit einem Klick auf "Komfortsparen jetzt einrichten" loggen Sie sich in Ihr Online-Banking-System ein.

Lies unsere aktuellsten Beiträge, bekomme interessante Einsichten und hilfreiche Hinweise zu deinen finanziellen Verhältnissen!

Die ING Finanzdienstleistungen

Der ING-DiBa AG mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist eine direkte Tochter der holländischen ING Groep, die weltweit agiert. ING-DiBa wurde 1965 als Banca für Sparkassen und Vermögensbildungen AG (BSV) in Frankfurt unter signifikanter Mitwirkung der damals Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft Bau-Steine-Erden Georg Leber ins Leben gerufen. Ziel des Instituts war es, allen Mitarbeitern in Deutschland eine Hausbank zur Seite zu stehen, bei der sie die neuen kapitalbildenden Sozialleistungen in der Größenordnung von sieben Mark pro Kalendermonat einsparen können.

Zum damaligen Benehmen der bestehenden dt. Kreditinstitute kommentiert Georg Leber mit dem folgenden Satz: "Die dt. Kreditinstitute wirken für mich wie ein ausgewachsener Spürhund. "Der DGB war über die Gewerkschaftsholding BGAG Inhaber der Hausbank für Gemeinschaftswirtschaft (BfG) und über die BfG Mehrheitsaktionärin des BSV mit 51 Prozent." Das Stammkapital belief sich 1981 auf rund 75 MDM.

Hans Matthöfer war von 1986 bis 1997 in seiner Eigenschaft als Vorstandsvorsitzender der BGAG auch Aufsichtsratsvorsitzender der EZB. Im Jahr 1994 änderte das Unterneh-men seinen Namen in DB AG und, nach Androhung einer Klage der DB, in DB AG. Seit 1999 war die Nationalbank unter DiBa (für Direktbank) tätig.

Es hat sich als diejenige Institution etabliert, die ihre Dienste über das Netz, Fax oder die Telefonie anbietet. Im Jahr 2002 hat die DiBa 100% der Anteile an der Degussa Gesamtbank erworben und am 26. Dezember 2006 an eine von M. M. Warburg & CO2 geführte Anlegergruppe mit einem Fehlbetrag von 14 Mio. EUR nach IFRSStand verkauft.

Zu Beginn des Jahres 2002 erwarb die ING Groep weitere 21 Prozent und hat 2003 die DiBa komplett übernommen. Im Bereich der Immobilienfinanzierungen stärkte die DiBa ihren Telefonverkauf durch die Kooperation mit Kreditinstituten und wurde so zu einem bedeutenden nationalen Baufinanzierer. Die DiBa, Deutschlands größte Bank mit über zwei Mio. Privatkunden, hat im Juni 2003 die Nummer zwei der Direktbanken Deutschlands, die Nürnberg ische Enttrium Direct Bankers AG, übernommen.

Neben dem Hauptsitz in Frankfurt am Main und dem Sitz in Hannover gab es nun eine weitere Zweigniederlassung in Nürnberg. Im Jahr 2004 wurde die Marktpräsenz auf die ING-DiBa geändert, die am 31. Dezember 2005 in ING-DiBa AG umbenannt wurde. Die ING-DiBa AG ist auch im Verband der deutschen Kreditinstitute vertreten.

Der allmähliche Übergang von DiBa zu ING-DiBa wurde am I. Jänner 2007 vollzogen. ING-DiBa bietet seinen Kundinnen und Servicekunden im Monat Sept. 2014 die Möglichkeit, sich alternativ zur Postident Methode (Video Ident) per Videokamera zu identifizieren. Die Änderung des ING-DiBa-Logos erfolgt Ende Oktober 2018. Die Ergänzung DiBa wird weggelassen und ist nur noch als Andeutung im Motto wiedererkennbar.

Das Finanzinstitut tritt mit dem neuen Marktauftritt nur noch als ING - Die Benchmark und Du auf. Das Unternehmen (ING-DiBa AG) ist davon nicht betroffen. Bei ING können Sie mit dem Girokonto alle Vorzüge und einige Besonderheiten nutzen - alles kostenfrei! Weiteres Zubehör des ING-Leistungskontos: Die ING offeriert für alle Studierenden das "Girokonto Student", das sich als ideales Online-Konto eignet, wenn Sie auch ohne regelmäßige Gehaltsabrechnung keine Gebühren für die Kontoführung bezahlen wollen.

Die Leistungsbilanz insbesondere für Studierende bringt ansonsten alle bereits erwähnten Vorzüge.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum