Lendico test

Verleih-Test

Mehr dazu in unserem Testbericht! Vor allem in Österreich hat sich die relativ neue Anlage in Lendico als guter Weg erwiesen, um sie stillzulegen. ("Deutschland") und Auxmoney sind im vergangenen Jahr auch Lendico beigetreten. In diesem Test lag der Newcomer sogar knapp vorne. Und Lendico wurde in drei Kategorien getestet:

Erleben Sie das Crowdlending in Bondora, Mintos und Lendico.

Bezieht die große Masse Darlehen von Privatpersonen und Firmen durch Schwarm-Finanzierungen, spricht man von Massenkrediten. Seit einigen Jahren ist das Thema Menschenansammlung in Österreich kein Fremdwort mehr - aber es fehlt an nationalen Fachportalen. 2014 gründete die dt. Lendico eine österreichische Niederlassung, aber der Markterfolg dieses Angebots währte nur kurze Zeit.

Immer weniger wurde aus den Projekten und seit der Umwandlung von Lendico in Deutschland in reine Unternehmensfinanzierung wirkt die Lendico-Filiale in Österreich bedauerlicherweise eher ungenutzt. Anders als im deutschsprachigen Lendico gibt es nur ausgeprägt hoch verzinsliche Credits (bei uns würde nennen diese Zinssätze wahrscheinlich auch Zinssätze "Wucher"), eine von hohen Ausfallraten ist, ob solche Zinssätze wahrscheinlich fast zeitgemäß, nur ein gutes Inkasso bestimmt hier wahrscheinlich über den erfolgreichsten von Bondora.

Meine Netto-Rendite, wie von Bondora berichtet, beträgt aktuell 18,6% - ob diese Angabe richtig ist (ich nehme an, sie ist es), wurde nicht neu berechnet. Weil bei Bondora die Erträge ständig und automatisiert wieder angelegt werden - und bei Kleinbeträgen von einem EUR, dort verrückt, wer neu berechnet wird;-). â??Was ist auffällt: Die Nettoerträge waren zunÃ??chst etwas über 20% und sinkt nun von Tag zu Tag etwas: Entweder werden in etwas niedrig verzinsliche Credits wieder angelegt oder einige Ausfälle drücken diese Anzahl konstant.

Manchmal kann man jedoch mit Bondora sehr selbstbewusst sein. Der Leitzins von Mintos ist signifikant tiefer als der von Bondora - dies wird sich voraussichtlich auch auf die (niedrigere) Ausfallrate auswirkt. Die aktuelle Renditeperspektive von 11,28% lässt das Depot zwar signifikant niedrigere Zinsen als Bondora zahlen, aber natürlich wird erst am Ende abgewickelt.

Seitdem wie dort die Kontoeröffnung sehr simpel ist, ist die Investition sehr leicht (mit Mintos etwas mehr Transparenz und auch einzeln möglich) - auf Auslagen habe ich bei Auslagen darauf verzichtet, ob die kurze Durchlaufzeit und die kleinen Prüfsummen (mit Mintos kann man ab 10 EUR pro Projektaufwand investieren) zuweilen natürlich

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum