Postbank Dsl Kredit

Dsl-Kredit Postbank

Aber was steckt noch hinter dem Angebot der DSL Bank? Der DSL-Bank-Kredittest zeigt es! Darlehen und Kreditaufnahmen sind gegen Unwägbarkeiten wie Tod, Invalidität und Arbeitslosigkeit gesichert. Der DSL Privatkredit hat eine Laufzeit von ein bis zehn Jahren, während die Immobilienfinanzierung an die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten angepasst ist. Mit den Darlehen können auch teurere Kredite zurückgezahlt werden.

Die Postbank

Das 1995 gegründete deutsche Bankhaus Postbank ist ein in Bonn ansässiges Institut. Die Gesellschaft ging aus der privatwirtschaftlichen Tätigkeit der Deutsche Post hervor, die jahrzehntelang den Postbankbereich in Deutschland leitete und zunächst für die Ausgabe von Postchecks als Zahlungsinstrument zuständig war. Bereits vor der Privatisierungsphase hat die Postbank Spar- und Investmentprodukte angeboten, die jedoch nur den Mitarbeitern der Dtb.

Sie ist seit 1995 eine Privatbank, die das ganze Leistungsspektrum von Finanz- und Finanzprodukten anbietet. Wichtigste Produkte der Postbank sind diverse Giro- und Kreditkarten, die Gewährung von Privat- und PKW-Krediten sowie Spargelder wie das vertraute und unkomplizierte Online-Sparsystem. Im Rahmen einer Kooperation mit HUK24 stellt die Finanzgesellschaft zudem unterschiedliche Tarifmodelle zur Verfügung, um unterschiedliche Lebensgefahren abzudecken.

Darüber hinaus ist die Postbank im Bereich des Bausparens und des Abschlusses von Vorsorgelösungen tätig.

o2 Prepaid-Karten: Jetzt auch bei der Postbank aufladen

Mit sofortiger Wirkung können unsere Prepaid-Handys an über 2000 Postbank-Automaten aufgeladen werden. Die gewünschten Beträge werden direkt auf das Haben-Konto verbucht und wären somit unmittelbar verfügbar. Dafür benötigt der Kundin oder dem Kunden seine Postbank-Karte und die dazugehörige PIN. Nachdem die Visitenkarte in die ATMs eingeführt wurde, kann der Kundin die Option "Handy aufladen" und der Handyanbieter "o2" gewählt werden.

Zusätzlich zu einer Bestätigungsmail auf dem Display bekommt der Kundin oder dem Kunden umgehend eine SMS zur erfolgreichen Abrechnung. Laut o2 ist der Geldbetrag unmittelbar als Telefon-Guthaben auf dem jeweiligen Mobiltelefon zu haben. O2-Loop-Kunden können seit Beginn des Jahres 2005 in über 9000 Postfilialen wahlweise das "Cash&Go Reload-Verfahren" durchlaufen. Auch hier wird der Wunschbetrag unmittelbar auf das Gutschriftskonto eingebucht und der Kundin oder dem Kunden wird eine Bestätigungs-SMS zugestellt.

Darüber hinaus sind die anderen Lademöglichkeiten für die Loop-Up-Karte (Banküberweisung, Dauerkarten oder Kreditkarten) unverändert geblieben. T-Mobile und Postbank Kunden können ab dieser Handelswoche ihre Prepaid-Karten an allen Postbank Geldautomaten nachladen. Ab dem ersten Quartal können O2 LOOP-Kunden ihr Kreditvolumen auch in den Geschäftsstellen der Deutsche Postbank AG aufstocken. Die gewünschten Beträge werden direkt auf das Gutschriftskonto verbucht und stehen dem Benutzer unmittelbar zur Verfuegung.

T-Mobile -Kunden können ab der CeBIT auf das mobile Leistungsangebot der Postbank zugreifen. Dann gibt es ein Starterpaket bestehend aus einem T-Mobile-Vertrag mit einem Mobiltelefon und einem Postbank Girokonto.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum